Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit ist ein kontinuierliches Angebot der Jugendhilfe an Schule, welches sich vor allem an Kinder und Jugendliche der Schule, aber auch an deren Familien sowie die Lehrer richtet. Auf Basis einer gleichberechtigten Kooperation zwischen Jugendhilfe und Schule hält Schulsozialarbeit eine breite Palette an präventiven Angeboten für junge Menschen vor. Neben Einzelfallhilfe, Beratung, Gruppenarbeit, offenen Angeboten gehören auch Gemeinwesenarbeit sowie Netzwerkarbeit zu ihren Aufgaben. Schulsozialarbeit agiert zudem auch intervenierend bei Krisen, Konflikten und akuten Problemlagen. Zudem steht Schulsozialarbeit den Eltern und Lehrern beratend und unterstützend zu Seite.

 

Unser Ziel

Gemeinsam mit der Schule möchten wir junge Menschen in ihrer individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung fördern und dazu beitragen, Bildungsbenachteiligungen zu vermeiden und abzubauen. In Kooperation mit LehrerInnen & Schulleitung entwickeln wir lern- und entwicklungsfördernde Angebote für die Kinder und Jugendliche im System Schule und leisten einen Beitrag zu einer lern- und schülerfreundlichen Umwelt.

Kontakt

user solid
Tobias Stiller
Dittes Grundschule
Kirchstraße 11
08112 Wilkau-Haßlau
01 76 / 75 89 64 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sbbz

Kontakt

SBBZ e.V.
Herschelstraße 5
08056 Zwickau
0375 / 88 36 72 70
0375 / 88 36 72 71
verwaltung@sbbz.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen